Portrait der Firma Franz Hoffmann- Feinleder Groß- und Außenhandel in Stuttgart

Seit 1925 ist der Name der Firma Franz Hoffmann, Feinleder, Groß- und Außenhandel (speziell Bucheinbandleder, Portefeuille- Leder, Restaurier- Leder, Objektleder und echte Hautpergamente) in Stuttgart als Lieferant und Partner für Generationen von Feintäschnern, Restauratoren, Buchbindern und Industriebuchbindereien ein fester Begriff in dieser Branche.

 

Als Spezialist für besondere Leder hat sich Firma Franz Hoffmann- Feinleder in den vergangenen Jahrzehnten weltweit einen Namen gemacht.

 

Gerade im Hinblick auf den Vertrieb exklusiver Leder verfügt diese Firma über eine umfassende Expertise, die von großer Leidenschaft geprägt ist.


Das umfangreiche Sortiment, die hohe Fachkenntnis und der prompte Service sind für Kunden Gründe genug für eine langjährige Treue.

 

Mehr als 840 Artikel- und Lagerfarben von handwerklich hergestellten ’Alten Ledern’, den naturell gegerbten- und gefärbten ’Niger’- und echten ’Maroquin’- Ziegenledern, sowie den rein vegetabil gegerbten, handlevantierten Saffianen bis hin zu modernen flächigen Bucheinbandledern und Lederfasermaterialien ab Stärken von 0,25mm umfassen das aktuelle Lieferprogramm.

 

Schon ab 1950 war Johann-Joachim Dargel, Neffe des Firmengründers im Unternehmen und übernahm später auch die Leitung des Firmengründers und Buchbinders Franz Hoffmann, der 1961 verstarb.

 

Nach mehr als 55 Jahren seiner Tätigkeit hat sich der Wunsch von Joh.-J. Dargel erfüllt und er legte aus Altersgründen sein Lebenswerk in die Hände eines geeigneten Nachfolgers.

 

Seit dem 1. Januar 2007 führt nun Th. Schmidt dieses etablierte Unternehmen auch fachlich in der Tradition seiner beiden Vorgänger fort.

 

Er ist ein ausgebildeter Gerber-, neue Berufbezeichnung ab 2015: Fachkraft für Lederherstellung und Gerbereitechnik und Ledertechniker des ehemaligen Lederinstitut Gerberschule Reutlingen mit langjähriger internationaler Erfahrung in der herstellenden Industrie und voller guter Energie, das Erbe des traditionellen Firmennamens ’Franz Hoffmann- Feinleder’ weiter voranzutreiben.

 

Die Firma Franz Hoffmann- Feinleder ist ebenfalls kompetenter Anspechpartner, wenn es um allgemeine Lederthemen wie Lederveredelung, Lederverarbeitung oder Neuigkeiten aus Branche, Forschung und Entwicklung geht.

 

Der hohe Qualitätsanspruch aller "Hoffmann- Feinleder" detailliert sich in zahlreichen Qualitäts-sicherungsmaßnahmen der herstellenden Gerbereien bis hin zu unserem Fachpersonal im Einkauf und technischen Außendienst.

 

Die Ware enthält keine Schadstoffe gemäß den Deutschen Gesetzen und stammt aus nach-haltiger Europäischer Lederproduktion als Veredelungsprozess von tierischer Haut als Nebenprodukt.

 


Bleiben Sie uns gewogen.

Weitere Bilder

 

Buchbinderleder-, Beispiele- und Messeständer zu internationalen Fachausstellungen, ab Juli 2011

Bericht IHK- Magazin- Stuttgart, Ausgabe 10/2012
Bericht Stuttgarter-Wochenblatt, Ausgabe Nr. 39/57, 2011

Internationale Messen und Tagungen

 

Boston- USA, internationale Buchbinder- und Portefeuillemesse Guild of Bookworkers, Oktober 2011

 

Biographie Franz Hoffmann

Am 7. März 1961 ist nach langer, schwerer Krankheit Herr Franz Hoffmann im 80. Lebensjahr verschieden, Gründer und Inhaber der Fachhandlung für Feinleder und Bucheinbandleder Franz Hoffmann, Stuttgart- West, Breitscheidstr. 127.

 

Herr Hoffmann war von Beruf Buchbinder, er erlernte dieses Handwerk von 1895 – 1899 in Hannover.

 

Er war in verschiedenen Städten als Buchbinder und Werkmeister Deutschlands und Österreichs tätig, bis er im April 1925 in Stuttgart seine Fachhandlung gründete, die Dank seiner fundierten Kenntnisse und Umsicht rasch guten Ruf gewann. Die Buchbinder- und Restauratorenkundschaft schätzte an ihm stets seine freundliche, fachkundige Beratung und die immer währende humorvolle Art.

 

Originaltext aus einer Veröffentlichung, entstanden im Frühjahr 1928:

 

Hiermit gebe ich mir die Ehre, ergebenst anzuzeigen, daß ich mich hierorts in der Breitscheidstraße Nr. 127 a. im Hause des Hrn. Maurermeister Päsler als Bucheinband- und Feinlederhändler etabliert habe. Indem ich dieses Unternehmen geneigter Beachtung empfehle und um wohlwollendes Vertrauen für dasselbe bitte, erlaube ich mir die Versicherung, daß es mein eifrigstes Bestreben sein wird, dasselbe durch streng rechtliches Wirken zu erhalten und mich dessen werth zu zeigen. Zugleich empfehle ich mein wohl assortiertes Lager, für deren höchste Qualität und konstanter Güte Solidität garantiert wird.

 

Im Jahr 1944 wurde der Betrieb während des 2. Weltkriegs völlig zerstört. Der hintere Lagerteil über 350m² brannte durch eine Fliegerbombe aus.

 

Es gelang aber rasch, das Unternehmen wieder aufzubauen und auf die alte Höhe zu bringen. Wertvolle Dienste leistete der Neffe und späterer Mitinhaber Herr Johann-Joachim Dargel, der nach dem Tod des Seniorchefs das angesehene Geschäft weiterführte. Eine starke und europaweite Expansion von Firma Franz Hoffmann- Feinleder ist während dieses Zeitraums gelungen.

 

 

Herr Johann- Joachim Dargel, der Neffe des Firmengründers von Franz Hoffmann- Feinleder verstarb am 27. März 2016 in Stuttgart.

 

Immer sehen wir die Spuren eines erfolgreichen Lebens von Herrn Dargel.

 

Vor allem sind es die Gedanken, Bilder, Augenblicke, väterliche Ratschläge in der gemeinsamen Zeit der Firmenübergabe von Franz Hoffmann- Feinleder im Jahr 2006 und auch noch sehr viel später durch die vielen Besuche bei uns.

 

Sie werden uns immer an Herrn Dargel erinnern, und Ihn dadurch nie vergessen lassen.

 

Vielen Dank Herr Dargel, wir halten Sie in großer Ehre!

 

 

 

 

News

112- ständig verfügbare Farben bei offennarbigen, exklusiven semi- Anilin gefärbten Rindledern für...

mehr

Bisonleder

Original Kanadisches Bisonleder, rein- Anilin gefärbt, Stärke: 1,2 – 1,4 mm mit sehr authentischem...

mehr

"Gecco, Strauß, Rochen, Kroko und Wischleder" für viele interessante Gestaltungsmöglichkeiten in der...

mehr
Firma Franz Hoffmann - Feinleder
Bucheinbandleder, Objektleder - Echte Hautpergamente